Fülle entsteht,
indem wir geben dürfen
was wir sind.
Dass es jemanden
oder eine Situation gibt,
in der wirklich gebraucht
und angenommen wird,
was wir geben können.
(Evelin Rosenfeld)

Tanz‘ mit der Natur

in und um Schloss Drosendorf
im Waldviertel


„Die Natur muss gefühlt werden, wer sie nur sieht und abstrahiert,
er wird die Natur nur zu beschreiben wissen, ihr aber selbst ewig fremd sein.“
Alexander von Humboldt


Fr, 3. – So, 5. Juli 2020

Biodanza in der Natur zu erleben, ist einzigartig!
Die Geräusche der Natur sind unsere Musik,
der Wind in den Blättern erzählt uns vom Leben,
die Stille lässt dein Sein mit allem Sein verschmelzen.
Die Pflanzen, die Steine, die Erde und die Menschen sind deine Mittänzer im Einswerden mit Allem.

Aufgrund der derzeitigen Corona-Bestimmungen –
„Auf öffentlichen Flächen, die keine Sportstätte darstellen, gilt eine maximale Gruppengröße von zehn Personen“ –
haben wir nurmehr eine Warteliste, da wir die Zehn bereits voll haben.

Ort

Schloss Drosendorf im Waldviertel
Schlossplatz 1, 2095 Drosendorf
Lageplan

Programm

(kann aufgrund der aktuellen Bestimmungen abweichen)

Freitag

Ankommen und Einchecken ab 14h.
1. Vivencia 16h im Schloss.
Anschließend gemeinsames Abendessen in Restaurant in unmittelbarer Umgebung des Schlosses.

Samstag

Bei Schönwetter:
Früh-Vivencia in der Natur,
anschließend gemeinsames Frühstück im Schloss.
Gemeinsame Vorbereitung des Picknicks,
anschließend Aufsuchen des Vivencia-Platzes in der Natur,
Vivencia,
gemeinsames Picknick,
dann Zeit zum Baden, Nichtstun, Spazierengehen, Kaffeetrinken,…
Abendgestaltung: gemeinsames Abendessen im Restaurant,
dann freies Tanzen oder einfach gemütliches Beisammensitzen.

Bei Schlechtwetter:
Gemeinsames Frühstück im Schloss,
anschließend Vivencia im Schloss,
gemeinsames Kochen und Mittagessen,
Zeit zur freien Gestaltung,
16h Vivencia im Schloss
gemeinsames Abendessen im Restaurant,
freies Tanzen oder einfach gemütliches Beisammensitzen.

Sonntag

Gemeinsames Frühstück im Schloss,
anschließend Vivencia im Schloss oder in der Natur,
Abschlussrunde,
gemeinsames Mittagessen im Restaurant oder im Raum,
danach Verabschiedung.

Preise Seminar

1. Frühbucher: €130,-
(bei Anmeldung und Überweisung bis 29.2.2020)
2. Frühbucher: €140,-
(bei Anmeldung und Überweisung bis 31.5.2020)
danach: €150,-


Preise Übernachtung

Nächtigung im Mehrbettzimmer mit Frühstück: pro Nacht €39,-
Einzelzimmerzuschlag je nach Zimmer: pro Nacht €10,- bis €15,-

Zimmerwunsch bitte bei Alke deponieren
(alkejohn8 [at] gmail.com) .
Rechnung bitte direkt mit dem Hotel begleichen.

Anmeldung und Überweisung

Per E-Mail an Alke (alkejohn8 [at] gmail.com)

Deine Anmeldung ist fix nach Überweisung der Seminargebühr
auf das Konto von Alke John AT42 3200 0000 1231 7939

Storno-Rahmen
Falls du wider Erwarten nicht teilnehmen kannst:
Bis 4 Wochen vor dem Seminarwochenende erhältst du den gesamten Betrag zurück, danach 50 %, ab einer Woche vor dem Termin behalten wir den gesamten Betrag ein, sofern kein/e Ersatzteilnehmer*in genannt wird bzw. wir selbst jemanden auf der Warteliste haben, der/die mitfährt.

[ Fotos: © iStock.com/ hobo_01 / © Alke John ]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen