Wir benötigen pro Tag
4 Umarmungen zum Überleben.
Wir benötigen pro Tag
8 Umarmungen zum Leben.
Wir benötigen pro Tag
12 Umarmungen zum Wachstum.
(Virginia Satir)

Biodanza Mittwoch

mit Silke, Gabriela und Alke in Wien

Die offene Mittwochs-Wochengruppe ist für dich geeignet, wenn du bereits Biodanza-Erfahrung mitbringst.

 

Biodanza Advanced
(Foto: Hubertus Scheidlberger)

 

Die nächsten Monate stehen unter dem Motto…
“Offen für die Wahrnehmung des Wunderbaren, den Mut zu leben und zu lieben”

Mittwoch, 10. Oktober 2018

“Leben in mir, Leben in dir.
Der kosmischen Trilogie dritter und letzter Teil.

 

Kosten:

€ 20,- pro Abend
4er-Block € 76,-
8er-Block € 144,-
Schnuppern € 15,-
Sozialtarif möglich

Zeit:

jeden Mittwoch

Ankommen ab 19.15 Uhr
Beginn 19.30 Uhr

Ort:

im ZeiTraum,
1070 Wien, Bandgasse 34
(durch den Hof, erster Stock)
Lageplan (Google Maps)

 

Kurzparkzone bis 22 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel:

  • Straßenbahn 49, Haltestelle Zieglergasse
  • U6, Station Burggasse – Ausgang Burggasse, direkt davor: Bus 48A, Ausstieg Zieglergasse
    oder 10 min Fußweg durch die Burggasse stadteinwärts bis zur Bandgasse
  • U3/U2 Station Volkstheater, dann Straßenbahn 49, Richtung Hütteldorf, Haltestelle Zieglergasse
    oder 10 min. Fußweg durch die Burggasse stadtauswärts bis zur Bandgasse
  • Bus 13A, Haltestelle Neubaugasse

 

Mitbringen:
Bring’ dir bitte bequemes, frisches und lockeres Wohlfühl-Gewand mit.
Wir tanzen barfuß.
Alternativ kannst du auch rutschfeste Socken oder Tanzschuhe anziehen.
Eine Getränkeflasche.
Handtücher sind für eine Leihgebühr von €1,- vorhanden.

Ein kleiner Hinweis noch:
Für ein wohlfühlendes Miteinander ist es vorteilhaft, gepflegt zu erscheinen.
Es gibt Duschen, die auch gerne vorher benutzt werden können.
Bitte verzichte auf stark duftende synthetische Parfums und Aftershaves.

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme ist freiwillig und erfolgt in voller Eigenverantwortung. Bei bestehenden Risikofaktoren, wie Diabetes, Asthma, Herzkrankheiten, schwere chronische Erkrankungen, Verletzungen und regelmäßiger Medikamenteneinnahme, führe bitte ein vertrauliches Gespräch mit den Seminarleiterinnen. Diese sind von jeglichen Haftungsansprüchen freigestellt.

Für bezahlte Block- und Kurskarten kann kein Geld zurückerstattet werden.

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken