Was würde geschehen,
wenn wir statt unser Leben
nur zu konstruieren,
verrückt und weise genug
wären, es zu tanzen?
(Roger Garaudy)

Biodanza-Intense-Tag

Intense –  aus dem Englischen – „stark“, „intensiv“

 

Für Biodanza-Erfahrene

Massage relaxant ? domicile
(Foto: iStock)

 

Samstag, 1. Dezember 2018
von 9:30 – ca. 19 Uhr

 

Biodanza und Massage

 

Dem Erleben neue Tiefe geben

 

Die Bedeutung von Kontakt und Berührung, Liebkosung und Massage ist der Königsweg hin zu mehr Lebensfreude und Gesundheit.

Tanzen und massieren – zwei köstliche Bewegungsformen aktiv und passiv genießen.
Pures Wohlbefinden, Freude und Loslassen erleben.

Die Elemente WASSER, FEUER, ERDE, LUFT begleiten uns in diese lebendigen Sphären.

Wie bei Biodanza steht auch bei der Massage das Wohlbefinden im Vordergrund.
Du darfst für dich entscheiden:
… wie du berührt werden möchtest
… ob mit oder ohne Kleidung
… mit oder ohne Öl
…so wie du dich gut fühlst.

Rolando Toro: “Sich lebendig zu fühlen mit dem Anderen stärkt alle Kreisläufe der gesunden Identität”. 

Zielgruppe:
Personen mit Biodanza Erfahrung.Es wird an diesem Tag um Erleben, Tanzen, Massieren gehen,
eine vertiefende Erfahrung zur Wochengruppe. Auch besonders geeignet für Paare, auch Hybridpaare (eine/r macht regelmäßig Biodanza, der/die andere nicht – kennt aber Biodanza)

Zeit:
Ankommen: ab 9:30Uhr          Beginn: 10:00Uhr             Ende: ca. 19:00Uhr

Ort:
International Academy for Hara Shiatsu
Mariahilferstraße 115, 1060 Wien
Raum B: durch den Hof rechts, erster Stock
direkt an der U3-Station Zieglergasse
(Aufgang stadtauswärts links – Webgasse)
Lageplan

Kosten:
75 € für Singles
140 € für Paare
Sozialtarif möglich

 

Du möchtest dabei sein?

Anmeldung
ist unbedingt erforderlich!
Bitte beachte: Anmeldeschluss ist am Samstag, 17. November 2018.
Per Mail an Silke! (silke.nelgen [at] biodanza-wien.at)
oder bei Gabriela oder Alke

Deine Anmeldung ist fix nach Überweisung der Kosten
auf das Konto von Alke John AT42 3200 0000 1231 7939

Du musst deine Teilnahme stornieren?
Bis 24.11.18 werden 35 € einbehalten, danach der gesamte Betrag,
außer du kannst deinen Platz an jemand anderen weitergeben.