Fülle entsteht,
indem wir geben dürfen
was wir sind.
Dass es jemanden
oder eine Situation gibt,
in der wirklich gebraucht
und angenommen wird,
was wir geben können.
(Evelin Rosenfeld)

Biodanza und vegan kochen -
drei Tage Kurzurlaub


tanzen mit Gabriela
und kochen mit Mäggi Kokta

 

Schwimmteich zugeschn

 

Fr–So, 12.–14. Oktober 2018

 

Gemeinsam bio und vegan kochen
Biodanza erleben (oder kennen lernen)

Drei Tage leichtes pflanzliches Essen und der Köchin beim Zubereiten über die Schulter schauen… relaxen in einem wunderschönen Paradies-Garten und ein wunderbares Gruppen-Erlebnis mit Biodanza-Vivencias genießen.

 

IMG_7182

 

Das erwartet dich:
* 3 wunderbare Tage zum Entspannen, Tanzen und nebenbei vegan Kochen (lernen und praktizieren)
* 2 Übernachtungen im Doppelzimmer
im wunderschönen Gartenparadies von D.O.M. – der Ort der Mitte (Südburgenland)
* Bio-Vollverpflegung
* Biodanza-Vivencias mit Gabriela Supp
* Kochen mit Veggi Mäggi
* alle Rezepte für zu Hause zum Nachkochen

 

IMG_7108

 

Dein Beitrag
250,- Euro (all inclusive)
+ deine Freude, Liebe und Offenheit für Neues

Achtung! Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt, Mäggi gewährleistet ein hohes Level in einer überschaubaren Gruppe – bitte schnell anmelden, die Plätze werden nach Einlangen vergeben.
Anmeldung bei Mäggi Kokta, e-Mail: maeggi [at] vegabo.at
Dein Platz ist fix nach Einzahlung!

Ort
St. Michael im Burgenland
(155km von Wien, es fährt auch ein Bus!)
Lageplan

Zeit

Fr, 11:00 Uhr bis So um 17:00 Uhr

Veranstaltung auf facebook